Freitag, 26. Oktober 2012

Tiddly Inks - Wryn the Witch

Hallo, Ihr Lieben!

Vor lauter Gartenarbeit, Kaninchenstall winterfest machen und Feiertag genießen, hätte ich doch fast verbummelt, mein Halloween-Kärtchen, das ich extra für die aktuelle SEME-Challenge gewerkelt habe, einzureichen.

Das hole ich jetzt noch schnell nach, bevor die Anmeldefrist abläuft und die kleine Hexe Wryn von Tiddly Inks ganz enttäuscht ist, da ich auf sie beinahe vergessen hätte.
Das wunderschöne Design-Papier habe ich bei "Dies to die for" entdeckt, es ist von "Whimsy Stamps" und nennt sich "Halloween Grunge".
Die ovale Stanze ist von Quic Kutz, für mich als Spellbinders-Fan völliges Neuland. Letztes Wochenende, auf der Kreativmesse Ost, habe ich die Motive zum ersten Mal gesehen, ein paar gekauft - und bin restlos begeistert davon.

Hier seht Ihr zuerst einmal den Sketch der SEME-Challenge:




und hier kommt meine Umsetzung:


 
 
Material:
 
Digi-Stamp "Wryn the witch" von Tiddly Inks,
Sentiment von Whiff of joy, "Happy Halloween" Kollektion
 
Papier: Cardstock "Raven" von Bazzill Basics,
Design-Papier "Halloween Grunge" von Whimsy Stamps
 
Dies: "Spider Border" von Cheery Lynn Designs,
"Nesting Doily Ovals" von Quic Kutz Cutting Dies
 
Deko: Satinband von Wild Orchid Crafts
 
 
 
 
Coloration mit Copics:
 
Haut: E000, E00, E01, E11
Gold-Töne: Y26, YR21, YR23, YR24
Grau-/Schwarz-Töne: C3, C5, C7, C9
Besen: E55, E57, Y26, YR21, YR24
Schatten: C1


Mit dieser Karte möchte ich an folgender Challenge teilnehmen:



Ich wünsche Euch noch einen wunderschönen Abend,
ganz lieben Gruß
Eure Bine

1 Kommentar:

  1. Na du scheinst ja auf dem totalen Halloweentrip zu sein ^^
    Auch dies ist wieder ein sehr schönes Kärtchen, auch schwarz-gelb ist passend zu Halloween

    LG
    Michaela

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deinen Kommentar, über den ich mich sehr freue! Lieben Gruß von Sumsibine