Mittwoch, 31. Oktober 2012

Magnolia - Halloween Edwin



Hallo nochmal!

Ich lasse mir gerade ein superduftendes, superschaumiges Bad ein und bevor ich mich in die Fluten stürze und ein paar Runden drehe, dachte ich mir, zeige ich Euch die einzige Magnolia-Karte, die ich anlässlich Halloween gebastelt habe.

Wie manche von Euch vielleicht noch wissen, stehe ich ja mit den Tildas und ihren Faltenkleidchen colorationstechnisch derzeit auf Kriegsfuß. Der süsse "Halloween Edwin" trägt zum Glück nichts dergleichen, also habe ich ihn aus der Stempelkiste geholt und zusammen mit dem "Spooky Metal Fence" und dem "Spooky Moon and Tree Branch"  auf ein Kärtchen gebannt.
Das Digi-Papier ist wieder von Sassy Designs und die Spinnen-Border von C.C. Design.




Material:
 
Stempel von Magnolia: "Halloween Edwin" ("Autum 2008" Koll.),
"Spooky Metal Fence", "Spooky Moon and Tree Branch" und
"Happy Halloween"-Sentiment ("So spooky 2009" Koll.)
 
 
Papier: Cardstock "Raven" von Bazzill Basics,
Digi-Papier von Sassy-Designs
 
Dies: "Labels 18" von Spellbinders,
"Spider Border" von C.C.Designs
 
 
 
Coloration mit Copics:
 
Haut: E000, E00, E01, E11
Grau-/Schwarz-Töne: C0, C1, C2, C3, C5, C7, C9
Pink-Töne: R93, R56, R89
Baumstamm: E74, E77, E79, G94, G99
Boden: C7, C9
Schatten: C0, C1
 
 
 
So, jetzt auf ins heiße Wasser - und all die Karies-Süchtigen da draußen können ab sofort umsonst Sturm läuten, hähä - mit mir dieses Jahr nicht, "Scream"-Masken-Schreckgespenster!  
 
Lieben Gruß
Eure Bine
 
 
 

Kommentare:

  1. Ich wäre froh es würde klingeln aber keiner mag meine Mumien haben :(
    Wünsche dir ne schöen erholung, die hast du dir wirklich verdient nach diesen Wahnsinnig genialen Werken...was machst du eigentlich damit?? Ist wirklich wahnsinn was für eine Unmenge an Halloweenkarten du gemacht hast und die sind sooooo klasse =)
    Danke übrigens für deinen lieben Kommentar *redrück*

    LG
    Michaela

    AntwortenLöschen
  2. Schau mal hier:
    http://kreativweltmgoll88.blogspot.de/2012/10/happy-halloween_31.html

    LG
    Michaela

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deinen Kommentar, über den ich mich sehr freue! Lieben Gruß von Sumsibine