Donnerstag, 4. Dezember 2014

Wieder da - mit Magnolia

Hallo, Ihr Lieben!
 
Lang, lang ist es her seit meinem letzten Post. Eigentlich viel zu lange, denn so eine große Pause war von mir gar nicht eingeplant.
"Leben ist das, was passiert, während Du dafür Pläne machst" ist leider ein viel zu wahrer Satz, der mich immer zum Lächeln bringt - eben, weil er so wahr ist.

Das Jahr 2014 hat es beim Thema "Gesundheit" leider nicht so gut mit mir gemeint, aber zum Glück dürfte das Gröbste jetzt endlich hinter mir liegen. Jedenfalls habe ich mir fest vorgenommen, in der nächsten Zeit einen großen Bogen um Krankenhäuser zu machen. Und ich hoffe, es bleibt auch so.
*klopfklopfaufholz*
 
Gebastelt habe ich das ganze Jahr über hie und da ein bißchen etwas, so weit es eben gesundheitlich möglich war. 
Da aber jetzt die schöne und besinnliche Adventszeit angebrochen ist, werde ich die Fotos meiner bisherigen Werke noch ein wenig länger auf Eis legen und Euch die aktuellsten zeigen.
 
Letztes Monat habe ich mich im Stempelcafe für das Adventkalender-Wichteln angemeldet. Mein Wiki hatte eine Vorliebe für Rot-Töne und Magnolia, und so habe ich mich gleich von der neuen und wunderschönen Magnolia-Kollektion "Waiting for Christmas" inspirieren lassen.
 
Das Wichtelset bestand aus einem Adventkalender in Schubladenform, einer Karte und einer Kerze, alle drei gebastelt mit dem niedlichen Motiv "Sparkle Poinsettia":
 
 

 

 Karte:
 
 
 
Kerze:
 
 
 
Adventkalender-Kommode: 
 


 

 
 
Material:
 
  • Cardstock von Stampin Up, Design-Papier von Maja
  • Stanzen von Spellbinders, Memory Box, Stampin Up und Whiff of Joy
  • Perlen von Whiff of joy
  • Perlen-Pen von Viva-Decor
  • Embossing Enamel von Stampendous
  • Coloration mit Copics
 
Ich freue mich, wieder hier zu sein und Eure lieben Kommentare zu lesen.
Einen schönen Nachmittag und alles Liebe von Eurer
 
Bine
 

Samstag, 27. September 2014

Flohmarkt - Stampin Up

HalliHallo, Ihr Lieben!
 
Pfffff....kein Durchkommen hier dank der vielen Spinnweben....
:-((((((((((((
 
Mein Blog wurde von mir leider in den letzten Monaten extrem vernachlässigt, aber keine Sorge - es gibt mich noch!
Mein Körper hat mir eine kleine Zwangspause verordnet, die es erstmal zu erkennen und bewältigen gab. Aber langsam geht es wieder bergauf. *daumendrückentu*
 
Ich habe auch schon ein paar kleine Bastelwerke gezaubert, die ich Euch gerne in den nächsten Wochen zeigen möchte.
 
Heute allerdings habe ich meinen Flohmarkt mit einem Großteil meiner Stampin Up Stempelsets aufgefüllt.
Ihr findet alle Schätze hier..
 
Ich würde mich freuen, wenn Ihr etwas findet und den Stempelchen eine neue Heimat geben würdet.
Wenn ja, dann einfach ein Mail an bine83@gmx.net.
 
Bis demnächst also!
 
Ich wünsche Euch ein wunderschönes Wochenende,
ganz lieben Gruß
von Eurer Bine

Montag, 13. Januar 2014

Kochbuch - Saturated Canary

Hallo, Ihr Lieben!
 
Ich hoffe, Ihr hattet einen schönen Wochenstart.
Bei mir ging es heute früh gleich mal los mit Eiskratzen - sehr lästig und zeitintensiv, besonders wenn man noch im Halbschlaf ist und die Laterne, unter der das Auto steht, nicht viel Licht abgibt.
:-P
Das war´s dann aber auch schon mit dem negativen Beginn, danach ging es nur aufwärts und wenn die Woche so weitergeht, dann wird´s richtig fein.
 
Wie bereits angekündigt, möchte ich Euch heute das Weihnachtsgeschenk zeigen, das ich für meine liebe Freundin Betty gebastelt habe.
Und auch für sie habe ich ein Kochbuch gebastelt, in dem sie ihre eigenen Rezepte eintragen kann. Verwendet habe ich dafür ein Motiv von Saturated Canary und ganz viel Maja-Papier aus der "Fika"-Kollektion in Betty´s Lieblingsfarbe Violett.
Eigentlich bin ich überhaupt kein Fan dieser Farbe, aber jedes Mal, wenn ich etwas mit dem Design aus dieser Kollektion werkel, ändere ich ein wenig mehr meine Meinung. Mal sehen, ob ich mit dem letzten Papier aus meinem Bestand etwas für mich zaubere. ;-)
 
 
 
 
 


Material:
 
Digi-Stamp: "Party Hardy" von Saturated Canary
 
Papier: Cardstock in Violett, Olivgrün, Beige, Lavendel und Grün von DCWV,
Design-Papier "Plommonkaka" und "Mandelkaka m Plommon"
 von Maja ("Crea Diem" Kollektion)
 
Stanzen: Magnolia., Martha Stewart und LaLaLand,
Buchstaben von C.C.Design
 
Deko: Charms und Vintage Seam Binding von Live & Love Crafts,
Buchringe von Pipilonia
 
 
 

 
 
Coloration mit Copics:
 
Haut: E000, E00, E11, E13, RV10, RV11
Augen: BV02, BV17
Mund: RV32, RV34
Haare: E34, E51, E53, E41, E57, E59
Haarband: V15, V17, V93
Kleid: V15, V17, V93, E40, E41, E42, G82, G94,  G99
Strümpfe: E40, E41, E42, V15, V17, V93
Törtchen: E42, E43, E44, V15, V17, V93, G82, G94, G99

 
 
Ich wünsche Euch noch einen schönen Abend,
vielen lieben Dank fürs Vorbeischauen!
Lieben Gruß
Eure Bine

 

Sonntag, 12. Januar 2014

Weihnachtsgeschenke - SU und Magnolia

Hallo, Ihr Lieben!

Ui, schon wieder ein Weilchen her seit meinem letzten Post! Da sieht man mal wieder, wie schnell die Zeit vergeht.
Diese Woche ist sehr viel in meinem Leben passiert, ganz besonders in beruflicher Hinsicht.
Das Daumendrücken von lieben Freunden und Bekannten hat geholfen, denn all meine Wünsche sind erfüllt worden. *freu*
Also ich finde - so kann das neue Jahr ruhig weitergehen. :-)))

In meinem letzten Post habe ich Euch ja erzählt, das ich mit meinen Freundinnen Betty und Renate  ein recht verspätetes Weihnachtsfest gefeiert habe. Dabei sind jede Menge wunderschöner Geschenke ausgetauscht worden, wir hatten sehr viel Spaß, eine wirklich schöne Zeit - und nein, wir sind nicht zum Abschluß grölend durch die Wiener Innenstadt gezogen. Es war eher eine frierende "Wie-kommen-wir-auf-dem-schnellsten-Wege-nach-Hause" Angelegenheit. ;-)

Das Geschenk, das ich für Renate gebastelt hatte, möchte ich Euch heute zeigen. Im nächsten Post folgt dann jenes für Betty.
Dieses Jahr habe ich für bei je ein Kochbuch gebastelt, in das sie all ihre tollen Gerichte eintragen können. Renates Buch habe ich innen und außen in ihren Lieblingsfarben gehalten.

Gestaltet habe ich es mit Papier von Maja, dem Magnolia-Motiv "Tilda with big icecream", Stanzen von Marianne D. und Whimsy, Charms, jeder Menge Vintage Seam Binding Bänder - und natürlich meiner Cinch.
Die Innenseiten habe ich auf meinem Computer selbst angefertigt.
 
 
 
 
 
 
 
Material:
 
Stempel: "Tilda with big icecream" ("With love" Kollektion von Magnolia)
 
Papier: Cardstock in Weiss, Zartrosa, Mittelblau, Zartgrün,
Hellgrau und Mittelrosa von DCWV,
Design-Papier "Ma du leva och växa" von Maja ("Crea Diem" Kollektion)
 
Stanzen: Marianne D., Stampin Up, Whimsy,
Buchstaben von C.C.Design
 
Deko: Charms und Vintage Seam Binding von Live & Love Crafts,
Buchringe von Pipilonia
 
 


 
Coloration mit Copics:
 
Haut: E000, E00, E11, E13, RV10, RV11
Haare: E31, E37, E41, E43, E47
Kleid und Stiefel: B91, B93, B95
Schürze: C0, C1, C3, C4
Eis: B91, B93, B95, RV10, RV11, YG61, YG63
Boden: C2, C4, C7
 
 
 
Ich wünsche Euch noch einen wunderschönen Sonntag.
Vielen lieben Dank fürs Vorbeischauen!
Ganz lieben Gruß
Eure Bine
 

Dienstag, 7. Januar 2014

Uptown Girls - Three Amigas

Hallo, Ihr Lieben!

Mein heutiger Post kommt ein bißchen spät, aber nach zwei Stunden Schlaf und einem laaaaangen Arbeitstag bin ich nur noch bedingt einsatzfähig.
Andererseits - heute in zwei Monaten werde ich 45 Jahre alt und das macht sich halt jetzt schon bemerkbar. ;-)

Heute möchte ich Euch wieder ein Kärtchen mit den süssen Uptown Girls zeigen, diesmal die unternehmungslustigen und feierwütigen "Three Amigas".

Morgen abend treffe ich mich mit meinen zwei Freundinnen Betty und Renate zur verspäteten Weihnachtsfeier und -geschenkeübergabe. Mal sehen, ob wir am Ende auch so durch die Wiener Innenstadt ziehen! *ggg*



Material:

Stempel: "Three Amigas" und Sentiment von Uptown Girls

Papier: Cardstock "Polarweiß" von Bazzill Basics,
Glitzer-Papier in Grün von Kars

Stanze: Sternen-Stanze von Fiskars 


 
 
Coloration mit Copics:
 
Amiga links:
Haut: E000, E00, E11, E13
Haare: E27, E33, E34
Kleid und Schuhe: R17, R29, R59
Sektglas: C2, Y26
Mütze: R17, R29, R59, G16, G28
 
Amiga Mitte:
Haut: E000, E00, E11, E13
Haare: E33, E34, E40, E41
Mistelzweige: R17, R29, R59, G16, G28
Kleid: G16, G19, G28, C6, C8
Schuhe: G16, G28
Rotweinglas: R17, 29, C2
 
Amiga rechts:
Haut: E000, E00, E11, E13
Haare: C2, C4, C6, C8
Mütze: R17, R29, R59, G16, G28
Kleid: R17, R29, R59, C2
Schuhe: R17, R29
Cocktailglas: Sektglas: C2, Y26
 
Glitzer: Stickles "Icicle" von Ranger
 
 
 
Ich wünsche Euch noch einen wunderschönen Abend. Meiner wird wohl nicht mehr allzu lange dauern, muss ja schließlich vorschlafen für morgen! ;-)
 
Ganz lieben Gruß und vielen lieben Dank fürs Vorbeischauen!
Eure Bine

Montag, 6. Januar 2014

Uptown Girls - Eve under the mistletoe

Hallo, Ihr Lieben!

Hach, so ein Feiertag ist schon herrlich!
Ein letztes Mal Ausschlafen, gemütlich Frühstücken, Pläne für den Tag schmieden, die Seele baumeln lassen und ein bißchen basteln - bevor man sich wieder in den Arbeitsalltag stürzt.
Ab morgen geht es bei mir wieder los, zwei herrliche Wochen durfte ich mich entspannen und zur Ruhe kommen.
Diese Woche stehen wichtige Entscheidungen an, deshalb danke ich jetzt schon allen, die so lieb sind und waren, für mich die Daumen zu drücken.

Heute möchte ich Euch ein weiteres Weihnachtskärtchen zeigen.
Nach Weihnachten ist ja angeblich vor Weihnachten, aber ich hoffe trotzdem, Ihr habt Euch noch nicht sattgesehen.

Das Motiv ist von den Uptown Girls und nennt sich "Eve under the mistletoe". Ich war wirklich begeistert, wie schnell die Coloration fertig war, deshalb habe ich noch zwei weitere Kärtchen mit den goldigen Motiven gebastelt, die ich Euch in den nächsten Tagen noch zeigen werde.

Das Papier ist von Stampin Up, die Sterne von Live & Love Crafts.

 
Material:

Stempel: "Eve under the mistletoe" und Sentiment von Uptown Girls
 
Papier: Cardstock "Polarweiß" von Bazzill Basics,
Design-Papier von Stampin Up
 
Deko: Kordel  und Charms von Live & Love Crafts
 


Coloration mit Copics:

Haut: E000, E00, E11, E13
Haare: E27, E30, E31, E34
Kleid: R17, R29, R59, C4, C6, C8
Schuhe: R29, R59
Mistelzweig: R82, R85, R29

Glitzer:  Stickles "Icicle" von Ranger
 
 
Ich wünsche Euch noch einen wunderschönen Feiertag, verbringt ihn gut und habt viel Spaß!
Vielen lieben Dank fürs Vorbeischauen und Eure Kommentare, über die ich mich immer sehr freue.
Alles Liebe
Eure Bine

Samstag, 4. Januar 2014

SU-Elche und Weihnachtskärtchen

Hallo, Ihr Lieben!

Heute möchte ich Euch die Zuckerstangen-Renntiere zeigen, die sich im Dezember mit einigen Weihnachtskärtchen gemeinsam auf die Reise zu lieben Leuten gemacht haben.

Die Idee dazu habe ich wieder einmal im Internet gesehen, ein paar Dinge habe ich jedoch noch geändert. Das Material dafür ist fast ausschließlich von Stampin Up, für die Winter-Sentimente habe ich die "Winter Wishes"-Kollektion von Whimsy verwendet.

 
 
 
 
Material:
 
Stempel: "Ein Jahr voller Grüße" von Stampin Up und
"Christmas Wishes" von Whimsy
 
Papier: Cardstock "Chili" und "Olivgrün" von Stampin Up
 
Stanzen: "Two Tags", "Eulenstanze" und "Edles Etikett"von Stampin Up,
"Star Die" von Whimsy 
 
Deko: Bänder in "Chili" und "Olivgrün"von Stampin Up


Und hier noch ein paar Renntiere, die  - passend zu den Glitzerkarten - Geschenke für meine Kollegen in der Firma waren:


 
 
 
 

  
 
Material:
 
Stempel: "Ein Jahr voller Grüße" von Stampin Up und
"Christmas Wishes" von Whimsy
 
Papier: Cardstock "Flüsterweiß" und "Wildleder" von Stampin Up,
Glitzerpapier in Gold, Türkis, Blitzblau, Grün und Silber von Kars
 
Stanzen: "Two Tags", "Eulenstanze" und "Edles Etikett"von Stampin Up,
"Star Die" von Whimsy
 
Prägeschablone "Winter Wonderland" von Cuttlebug
 
Deko: Seidenband von Wild Orchid Crafts,
Geschenkband in Silber von Stampin Up
 
 
 
Ich wünsche Euch ein wunderschönes Wochenende,
ganz liebe Grüße
Eure Bine